Sehr geehrte Besucherin
Sehr geehrter Besucher

Herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinde Wintersingen. Wir hoffen, dass Sie alle benötigten Angaben finden und stehen Ihnen für zusätzliche Auskünfte gerne auch persönlich zur Verfügung.

Aktuelle Mitteilungen

Coronavirus; Die separate Sammlung und Entsorung von Abfall ist auch in Corona-Zeiten sicher und wichtig
Winterhilfe BL; Neuer Unterstützungs-Fonds für armutsbetroffene Menschen

 

Die Roger Federer Foundation hat mit der WINTERHILFE einen Fonds lanciert zur Unterstützung armutsbetroffener Menschen in der speziellen Situation, in welcher wir uns derzeit befinden. Die Winterhilfe Baselland ist als Hilfsorganisation für alle Einwohnerinnen und Einwohner im Baselbiet da, welche armutsbetroffen und -gefährdet sind und keine staatliche Sozialhilfe beziehen wollen oder können.

Es geht bei diesem Fonds insbesondere darum, jeder Familie, die aktuell durch die Maschen staatlicher Hilfe fällt (Working-Poor etc.), möglichst rasch Geld (bis maximal CHF 500.--) zur Verfügung zu stellen. Dies um gerade in der jetzigen erschwerten Situation Lebensmittel zu besorgen, die Kinderbetreuung zu organisieren oder die Erfüllung anderer wichtiger Grundanliegen zu ermöglichen.

Die Angaben zum Vorgehen bei der Gesuchstellung für Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Landschaft befinden sich auf der Webseite der WINTERHILFE Baselland (Fonds für Familien in Not).

Einreichungsstelle, per Post an:

  • Winterhilfe Baselland, Postfach 28, 4410 Liestal

 

Auskünfte:

 

Coronavirus; Informationen betreffend Durchführung von Beerdigungen

Gemäss Informationen der Kirchgemeinden und der Stadtgärtnerei Basel-Stadt am Freitag, 20.03.2020 und so auch in unserem Info-Blatt 3 kommuniziert,  wurden die Anzahl Personen an Beerdigungen auf 5 Personen (inkl. Pfarrperson) beschränkt. 

Im Schreiben des Regierungsrates BL vom 24.03.2020 wird nun informiert: 

  • Beerdigungen im engen Familienkreis dürfen nach wie vor stattfinden. Gemäss Art. 6 Abs. 1 der COVID-19-Verordnung 2 ist die Durchführung von öffentlichen oder privaten Veranstaltungen grundsätzlich verboten. Davon ausgenommen sind unter anderem Beerdigungen im engen Familienkreis (Art. 6 Abs. 3 Buchstabe I COVID-19-Verordnung 2).
  • Das Verbot von Menschenansammlungen von mehr als 5 Personen ist nicht auf Beerdiungen anwendbar. Da Beerdigungen nicht als Ansammlung, sondern als Veranstaltung gelten. Eine Beerdigung ist zwar auf den engsten Familienkreis zu beschränken, dieser kann aber nach je nach Umständen 10 - 20 Personen umfassen. Selbstverständlich sind die Vorgaben des BAG zur Hygiene und zum Social Distancing einzuhalten. Besonders gefährdete Personen (Risikogruppen) sollten nicht an der Beerdigung teilnehmen.
Coronavirus; Info Blatt 3 der Gemeinde Wintersingen
Stop Corona: Bleiben Sie jetzt Zuhause. Retten Sie Leben.
Coronavirus; Kehrichtentsorgung; Empfehlungen des Bundes
Coronavirus; SVA: Entschädigung bei Erwerbsausfällen
Einwohnergemeindeversammlung; neues Datum

Die Einwohnergemeindeversammlung wurde auf den Mittwoch, 24.06.2020 verschoben. Sollte die Einwohnergemeindeversammlung aufgund der jetzigen Situation nicht durchgeführt werden können, würden Sie rechtzeitig informiert werden.

Entsorgungstag am 04.04.2020 abgesagt

Wegen dem Coronavirus wurde der Entsorgungstag am Samstag, 4. April 2020 abgesagt. Der nächste Entsorgungstag findet statt am Samstag, 7. November 2020.

Coronavirus; Keine Gottesdienste, Abdankungen / Trauerfeiern mehr in der Kirche

Die Begrenzung der Menschenansammlungen auf 5 Personen gilt auch für den Friedhof. Somit sind an Trauerfeiern, Urnenbeisetzungen und Erdbestattungen max. 5 Personen inkl. Pfarrperson zugelassen. .

Trauerfeiern / Gedenkgottesdienste können allenfalls zu einem späteren Zeitpunkt noch stattfinden.

Die Schutzmassnahmen (Abstand, Hygienevorschriften, etc.) sind auch auf dem Friedhof zu gewährleisten. Die Angehörigen werden bei einem Todesfall durch die Gemeindeverwaltung  konkret informiert.

Auch weitere Gottesdienste wie Taufen, Trauungen und Konfirmationsgottesdienste werden bis Ende April 2020 ausgesetzt und verschoben. Weitere Aktivitäten wie Konzerte finden in der Kirche keine mehr statt.

Keine Gemeindewahlen und -abstimmungen im Mai und Juni
Coronavirus; Mitteilungen des Regierungrates vom 17.03.2020
Coronavirus; Info Blatt 2 der Gemeinde Wintersingen
Coronavirus; Info Blatt 1 der Gemeinde Wintersingen