Sehr geehrte Besucherin
Sehr geehrter Besucher

Herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinde Wintersingen. Wir hoffen, dass Sie alle benötigten Angaben finden und stehen Ihnen für zusätzliche Auskünfte gerne auch persönlich zur Verfügung.

Aktuelle Mitteilungen

Adventsfenster Eröffnung mit Apéro

13.11.2017

Ab 01.12.2017 wird jeden Abend ein Adventsfenster geöffnet. Zur Eröffnung lädt die Gemeinde die Bevölkerung am Freitag, 01.12.2017 ab 18.00 Uhr zu einem Apéro auf dem Gemeindeplatz ein.

Schneeräumung

13.11.2017

Bereits hat sich der Winter in den höheren Lagen im Baselbiet angekündigt. Wir möchten die Bevölkerung bitten, bei den kommenden, winterlichen Verhältnissen die Autos nicht mehr an den Strassenrändern zu parkieren. Nur so kann der Winterdienst reibungslos funktionieren.
Besten Dank.

Wanderschafherde im Winter 2017/2018

13.11.2017

Das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen Basel-Landschaft hat gemäss Art. 33 der Eidg. Tierseuchenverordnung die Bewilligung zum Treiben einer Wanderschafherde an Tanner Roger und Karl, Schäferei, Schneisingen, für höchstens 600 Tiere im Zeitraum zwischen 15.11.2018 - 15.03.2018 erteilt. Die Schafherde kann auf ihrer Wanderung auch den Bann Wintersingen durchqueren. Das Weiden, Stationieren und Lagern im Walde ist strengstens verboten. Grundbesitzern steht das Recht zu, ihr Gebiet für die Wanderung zu sperren.

Forderungen an die Gemeinde

13.11.2017

Forderungen an die Gemeinde sind bis spätestens Freitag, 01.12.2017 bei der Gemeindeverwaltung einzureichen. Für später eingegangene Rechnungen muss bei der Auszahlung mit Verzögerungen gerechnet werden.

Aufgebot zum Nachschiesskurs 2017

13.11.2017

Alle im Kanton Basel-Landschaft wohnhaften Schiesspflichtigen, die im Jahre 2017 das obligatorische Programm nicht oder nicht vollständig in einem anerkannten Schiessverein geschossen haben, erhalten hiermit vom Amt für Militär und Bevölkerungsschutz BL, Kreiskommando, den Befehl einzurücken:

Samstag, 18. November 2017, Schiessanlage Lachmatt in Pratteln, 09.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr