Majorzwahlen am Sonntag, 28. Juni 2020

Datum

18.05.2020

Der Regierungsrat beschliesst am 12. Mai 2020, dass die von den Gemeinden am 28. Juni 2020 angeordneten Majorzwahlen definitiv durchgeführt werden können.

Das Gemeindepräsidium, das Bürgerratspräsidium sowie das Wahlbüro in der Gemeinde Wintersingen können, gemäss unserer Gemeindeordnung, in Stiller Wahl durchgeführt werden. Wenn am 34. Tag vor dem angesetzten Wahltag (28.06.2020) die Zahl der Vorgeschlagenen gleich gross ist, wie die Zahl der zu Wählenden, widerruft die Erwahrungsinstanz die Urnenwahl und erklärt den/die Vorgeschlagenen als gewählt und veröffentlicht der/die Namen der Gewählten mit dem Hinweis auf die Beschwerdemöglichkeit (Gesetz über die politischen Rechte § 30).

Weiter werden am Sonntag, 28. Juni 2020 die Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission für die Amtsperiode vom 01.07.2020 bis 30.06.2024 und der Schulrat für die Amtsperiode vom 01.08.2020 bis 31.07.2024 gewählt. Die Wahlunterlagen werden Ihnen rechtzeitig zugesandt.