Sehr geehrte Besucherin
Sehr geehrter Besucher

Herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinde Wintersingen. Wir hoffen, dass Sie alle benötigten Angaben finden und stehen Ihnen für zusätzliche Auskünfte gerne auch persönlich zur Verfügung.

Aktuelle Mitteilungen

Regierungsrat ergänzt Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus
Absage Gemeindeessen vom 06.11.2020

 

Leider hat sich die Entwicklung im Zusammenhang mit Covid-19 in jüngster Zeit verschlechtert.

Der Gemeinderat hat darum beschlossen, dass es unter den gegebenen Umständen nicht vertretbar ist, das geplante Gemeindeessen am 06.11.2020 durchzuführen. Das Gemeindeessen lebt vom direkten Austausch in Gruppen, beim Apéro und Essen. Genau dieser direkte Kontakt soll in der momentanen Lage möglichst vermieden werden.

Wir bedauern diesen Entscheid sehr, wünschen Euch aber eine gute und vor allem gesunde Zeit.

Gemeinderat Wintersingen

 

Offener Brief an die Bevölkerung des Kantons Basel-Landschaft
eUmzug - Die elektronische Umzugsmeldung
eUmzug

Einwohnerinnen und Einwohner sowie Weg- und Neuzuziehende können sich ab sofort rund um die Uhr bequem online an-, ab- und ummelden. Der Kanton Basel-Landschaft und weitere Kantone haben sich zum Verbund eUmzug Schweiz zusammengeschlossen und bieten eine gemeinsame Lösung für die online Adressänderung an.

Mit eUmzug können Sie Ihren Umzug online melden. Mit Umzug ist dabei die Adressänderung innerhalb der gleichen Gemeinde oder der Wegzug aus Ihrer heutigen Wohngemeinde in eine andere Gemeinde gemeint.

www.eumzug.swiss

Abstimmungsresultate vom 27.09.2020
Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während den Herbstferien

 

Die Gemeindeverwaltung bleibt am Mittwoch, 30. September 2020 geschlossen.

Ab Montag, 05. Oktober 2020 sind wir wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Bei Notfällen oder Todesfällen beachten Sie bitte die Informationen auf dem Anrufbeantworter.

 

Beschlussprotokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 09.09.2020
Bedingtes Feuerverbot und Badeverbot per sofort aufgehoben

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft hat sich entspannt (neu Waldbrandgefahrenstufe 2, mässig). Das bedingte Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe sowie das Badeverbot am Unterlauf der Birs werden mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Gmeiniblettli Juli / August 2020
Einwohnergemeindeversammlung vom 09.09.2020