Gemeindeverwaltung

Zuzug / Wegzug / Umzug

Die Anmeldung muss innert 14 Tagen ab dem Zuzugsdatum durch persönliche Vorsprache am Schalter der Gemeindeverwaltung erfolgen. Es ist zwingend, dass Sie sich vorgängig bei Ihrer vorhergehenden Wohnsitzgemeinde abgemeldet haben.

Anmeldung Schweizer/in:

  • Persönlicher Ausweis (Pass oder Identitätskarte)
  • Heimatschein (falls vorhanden)
  • Abmeldebestätigung (falls vorhanden)
  • Krankenkassenkarte
  • Familienbüchlein / Geburtsschein bei Verheirateten und minderjährigen Kindern

Anmeldung ausländische Staatsangehörige:

  • Persönlicher Ausweis (Pass oder Identitätskarte)
  • Ausländerausweis
  • Arbeitsvertrag (falls vorhanden)
  • Mietvertrag (falls vorhanden)
  • Abmeldebestätigung (falls vorhanden)
  • Krankenkassenkarte
  • 2 Passfotos (falls Zuzug aus dem Ausland)

Hundehalter haben zusätzlich einzureichen:

  • Impfbüchlein
  • Versicherungsnachweis

Umzüge innerhalb der Gemeinde melden Sie bitte innert 14 Tagen persönlich oder via Online-Schalter an die Gemeindeverwaltung.

Abmeldungen melden Sie innert 14 seit Wegzug aus der Gemeinde.

  • Wenn Sie das Schweizer Bürgerrecht besitzen, melden Sie Ihren Wegzug persönlich oder via Online-Schalter. Wir benötigen einen Pass oder Identitätskarte, Wegzugsdatum und Wegzugsadresse.
  • Wenn Sie eine andere Staatsbürgerschaft besitzen, melden Sie Ihren Wegzug persönlich. Wir benötigen zusätzlich noch Ihren Ausländerausweis.

 

Identitätskarten und Reisepässe

Für eine neue Identitätskarte kommen Sie bitte persönlich an den Schalter der Gemeindeverwaltung um das Antragsformular auszufüllen und zu unterschreiben. Minderjährige Kinder benötigen die Unterschrift einer erziehungsberechtigen Person. Kinder ab dem 7. Geburtstag müssen selbst unterschreiben, zusätzlich wird jedoch bis zur Mündigkeit die Unterschrift eines Erziehungsberechtigen benötigt. Wir benötigen ausserdem:

  • die bestehende Identitätskarte
  • ein aktuelles Passfoto
  • eine polizeiliche Verlustmeldung, sofern Sie ihre Identitätskarte verloren haben.

Gültigkeit und Preise der Identitätskarten:

  • Erwachsene (ab 18 Jahren): Gültigkeit 10 Jahre, CHF 70.--
  • Kinder / Jugendliche (bis 18 Jahre): Gültigkeit 5 Jahre, CHF 35.--

Die Lieferfrist beträgt ca. 5 - 10 Arbeitstage.

Reisepässe (und auch Kombi-Angebote) müssen direkt beim Pass- und Patentbüro in Liestal beantragt werden.

 

Arbeitslosigkeit

Anmeldung neu direkt beim RAV
Seit dem 1. März 2017 erfolgt die Anmeldung zur Arbeitsvermittlung und/oder zum Bezug von Arbeitslosenentschädigung nicht mehr bei der Gemeinde, sondern direkt bei RAV. Bitte melden Sie sich persönlich, innert eines Arbeitstages beim RAV:

RAV Gelterkinden, Sissacherstrasse 2, 4460 Gelterkinden
Telefon: 061 552 06 60 / Fax: 061 552 06 61 / E-Mail: rav.gelterkinden@bl.ch
www.treffpunkt-arbeit.ch

 

Diverse Bestätigungen

  • Niederlassungsbescheinigungen (ehemals Wohnsitzbescheinigung) können persönlich, telefonisch, per E-Mail oder via Online-Schalter bestellt werden. Die Gebühren betragen CHF 5.--
  • Heimatausweise  können persönlich, telefonisch, per E-Mail oder via Online-Schalter bestellt werden. Die Gebühren betragen CHF 5.--
  • Für eine Unterschriftenbeglaubigung kommen Sie bitte persönlich auf der Gemeindeverwaltung vorbei und bringen Sie das enstsprechende Dokument mit sowie einen gültigen Personalausweis (Pass oder ID). Die Unterschrift muss vor dem Gemeindeschreiber angebracht werden.

Diverse andere Bestätigungen sind auf der Gemeindeverwaltung auf Bestellung erhältlich.